Die Grenzgänger: Frühlingslied Mai 1871

Noch sind nicht alle Märze vorbei. Eine Hymne auf die Wiederkehr des Frühlings nach der Pariser Kommune und dem blutigen Mai vor 150 Jahren. Die Grenzgänger in den Ruinen von Paris:

Blandine Bonjour & Bernd Köhler: La Semaine Sanglante (Die Blutwoche)

Der Film „la semaine sanglante” (die Blutwoche) entstand unter Verwendung von gemeinfreien historischen Materialien aus sozialen Medien wie Wikipedia oder Webseiten wie „https://macommunedeparis.com/”, sowie Live-Sequenzen eines Konzerts von Blandine Bonjour & Bernd Köhler am 28.12.2011 im Kulturkeller der HartmannStrasse 45, Ludwigshafen/Rhein. Der Mitschnitt war ein Projekt der Medienwerkstatt CUT e.V. 1984/Ludwigshafen. Aufnahmeleitung: Pia Kreile / … Weiterlesen …

Klaus Gietinger: Denkmalsturz

Klaus Gietinger über zwei “Säulenheilige” und den Denkmalsturz von Paris während der Pariser Kommune.

Chorale des Sans Nom: Au Mur

Der Hauptmann „An der Mauer!” 150 Jahre nach ihrem Entstehen bleibt die Pariser Commune weiter ein Ansporn für unsere Kämpfe gegen ein System, das am Ende ist. In einer Zeit, in der die Bourgeoisie aus Angst ihre herrschende Position und ihre horrenden Renten zu verlieren, versucht ist, sich mit dem, aus dem Müllhaufen der Geschichte … Weiterlesen …

Katrin Orth & Ralf Siebenand: Mein Mann

Ein Lied mit einem Text von Jean-Baptiste Clément, 1884 geschrieben im Londoner Exil in Erinnerung an den Mai 1871 und gewidmet dem Genossen Martin, ins Deutsche übertragen von Walter Mehring, 1924. Musik: Ralf Siebenand

Jutta Ditfurth: Die Himmelsstürmerin II

Jutta Ditfurth liest aus ihrem Roman “Die Himmelsstürmerin”. Der Ausschnitt ist der zweite Teil von Kapitel 33 und erzählt die Flucht der Heldin des Romans in die Arme der preußischen Belagerer. Als eBook bei CulturBooks (6,99 EUR) Als gedrucktes Buch (21,99 EUR)