Filme

Claudine Chevreau singt die Lieder von Jean-Baptiste Clément (2013)

Claudine Chevreau singt die Lieder von Jean-Baptiste Clément ...


Das neue Babylon (1929)

Das neue Babylon (russisch Новый Вавилон) ist ein Stummfilmdrama, welches das russische Regisseur-Gespann Grigori Kosinzew und Leonid Trauberg 1929 für die staatliche Produktionsgesellschaft Sowkino realisierte. Der russische Komponist Dmitri Schostakowitsch schrieb zu Das neue Babylon eine Originalmusik; es war seine erste Kompositionsarbeit für den Film. Die Filmhandlung spielt zur Zeit der Pariser Kommune im Frühjahr 1871 ... Weiterlesen ... ...


Die Geschichte der roten Fahne (2021)

...

|


Die Tage der Commune (DDR) (1966)

Fernsehaufführung eines Parabelstücks von Bertolt Brecht Bühnenbild und Kostüme: Karl von Appen Musik: Hanns Eisler Inszenierung: Manfred Wekwerth und Joachim Tenschert Fernsehregie: Kurt Veth / Hubert Kreuz Personen und ihre Darsteller: Gisela May, Hilmar Thate, Wolf Kaiser, Peter Kalisch, Angelica Domröse, Renate Richter, Manfred Karge, Stefan Lisewski, Klaus Tilsner, Erich Haußmann, Michael Pan, Felicitas Ritsch, ... Weiterlesen ... ...

|


La Commune (Stummfilm, Armand Guerra) (2021)

Armand Guerras Filmgedenken von 1914 an die Pariser Kommune von 1871 (dies ist der erste von zwei Teilen, der zweite Teil wurde wegen des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs nicht abgeschlossen). Die letzten zwei Minuten des Films enthalten Aufnahmen von Armand Guerra von einer Versammlung einiger überlebender Revolutionäre der Pariser Kommune aus dem Jahr 1911, darunter ... Weiterlesen ... ...


Louise (Oper von Charpentier) (1900)

Die Uraufführung des musikalischen Romans „Louise“ im Jahr 1900 an der Pariser Opéra Comique war ein überwältigender Erfolg. Die Oper erlebte am selben Haus bis 1956 eintausend Aufführungen und wurde weltweit zu einer der meist gespielten Opern in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Dennoch war das heute nahezu vergessene Werk nicht unumstritten. Gegner bezeichneten ... Weiterlesen ... ...

|


Louise hires a contract killer (2009)

Louise Hires a Contract Killer (Originaltitel: Louise-Michel) ist eine französische Filmkomödie aus dem Jahr 2008 von Gustave Kervern und Benoît Delépine mit Yolande Moreau in der Titelrolle. Eine Textilfabrik in der Picardie wird von der Firmenleitung für die Arbeiterinnen überraschend stillgelegt. Als sie morgens zur Arbeit erscheinen, sind die Maschinen abgebaut, die Chefs sind über ... Weiterlesen ... ...


Schmetterlinge: Pariser Kommune (ORF) (1978)

Die “Schmetterlinge” (von der „Proletenpassion“, 1977). 1978 für den ORF als musikalisches Bühnenstück inszeniert und aufgezeichnet. ...

|