Le Capitaine „Au mur»“

Text: Jean-Baptiste Clément
Musik: Max Rongier.

Refrain:
Au mur disait le capitaine
La bouche pleine et buvant dur
Au mur
Qu’avez-vous fait ?Je suis des vôtres
Je suis vicaire à Saint Bernard
J’ai dû pour échapper aux autres
Rester huit jours dans un placard
Qu’avez vous fait ?
Oh! Pas grand chose
De la misère et des enfants
Il est temps que je me repose
J’ai soixante dix ans
Allons-y tout de suite
Et fusillez-moi viteRefrainVoici la liste
Avec les noms de cent coquins
Femmes et enfants de communistes
Fusillez-moi tous ces gredins.
Qu’avez-vous fait ?
Je suis la veuve d’un officier
Mort au Bourget
Et tenez en voici la preuve
Regardez s’il vous plaît.
Oh! Moi je porte encore
Mon brassard tricoloreRefrainQuatre blessures
Six campagnes et deux congés
Je leur en ai fait voir de dures
Je suis Lorrain, ils sont vengés
Moi, j’étais dans une ambulance
Les femmes ne se battent pas
Et j’ai soigné sans différence
Fédérés et soldats
Moi, je m’appelle Auguste
Et j’ai treize ans tout justeRefrain

Oh! Je suis mort
Un soldat sans doute enivré
A tué mon père à la porte
Et mon crime est d’avoir pleuré
Qu’avez-vous fait ?
Sale charogne
Fais moi vite trouer la peau
Car j’en ai fait de la besogne
Avec mon chassepot
Et d’un, tu vois ma lune
Et deux, vive la commune !

Refrain.

„An die Wand“, sagte der Kapitän
Mund voll und stark trinkend
„An die Wand“Was hast du getan?

Ich gehöre zu dir!
Ich bin Vikar zu Sankt Bernard
Ich musste diesen anderen entkommen
Blieb acht Tage in einem Schrank

Was hast du getan?

Oh! Nicht viel
Elend und Kinder
Es ist Zeit für mich, mich auszuruhen
Ich bin siebzig Jahre alt

Lass uns loslegen
Und erschieß mich schnell

„An die Wand“, sagte der Kapitän
Mund voll und stark trinkend
„An die Wand“

Was hast du getan?

Hier ist die Liste
Mit den Namen von hundert Schurken
Frauen und Kinder von Kommunisten
Erschieß mir alle diese Schlingel!

Was hast du getan?

Ich bin die Witwe eines Offiziers
Tod in Le Bourget
Und hier ist der Beweis
Schau bitte.

Oh! Ich trage immer noch
Meine dreifarbige Armbinde

„An die Wand“, sagte der Kapitän
Mund voll und stark trinkend
„An die Wand“

Was hast du getan?
Vier Wunden
Sechs Kampagnen und zwei Ausnahmen
Ich habe es ihnen gezeigt
Ich bin Lothringer, sie sind gerächt

Ich war in einem Krankenwagen
Frauen kämpfen nicht
Und ich habe ohne Unterschied behandelt
Föderierte und Soldaten

Ich heiße August
Und ich bin gerade dreizehn

„An die Wand“, sagte der Kapitän
Mund voll und stark trinkend
„An die Wand“

Was hast du getan?

Oh! ich bin tot
Ein Soldat wahrscheinlich betrunken
Tötete meinen Vater an der Tür
Und mein Verbrechen ist geweint zu haben

Was hast du getan?

Du schmutziger Aas
Lass mich schnell die Haut durchstechen
Weil ich ein bisschen gearbeitet habe
Mit meinem Chassepot

Und eins, du siehst meinen Mond (Arsch)
Und zwei, es lebe die Kommune!

„An die Wand“, sagte der Kapitän
Mund voll und stark trinkend
„An die Wand“

To the wall“ said the captain
Mouth full and drinking hard
„To the wall“What did you do?

I am one of yours!
I am curate at Saint Bernard
I had to escape from those others
Stayed eight days in a cupboard

What did you do?

Oh! Not much
Misery and children
It’s time for me to rest
I am seventy years old
Let’s go right now
And shoot me quickly
„To the wall“ said the captain
Mouth full and drinking hard
„To the wall“
What did you do?
here is the list
With the names of a hundred rogues
Women and children of communists
Shoot me all those rascals!
What did you do?
I am the widow of an officer
he died at Le Bourget
And here is the proof
Look please.
Oh! I still wear
My tricolor armband
„To the wall“ said the captain
Mouth full and drinking hard
„To the wall“
What did you do?
Four wounds
Six campaigns and two exemptions
I showed them
I am Lorrain, they are avenged
I was in an ambulance
Women do not fight
And I treated without difference
Federated and soldiers
My name is Auguste
And I’m just thirteen
„To the wall“ said the captain
Mouth full and drinking hard
„To the wall“
What did you do?
Oh! I am dead
A soldier probably drunk
Killed my father at the door
And my crime is to have cried
What did you do?
You dirty carrion
Shoot me quick
Because I did some work
With my chassepot (rifle)
And one, you see my moon (meaning „ass“ in this context)
And two, long live the Commune!
„To the wall“ said the captain
Mouth full and drinking hard
„To the wall“

2

 

C: Noch nicht übersetzte Lieder | Französische Lieder | 2021